Anorganische Elementaranalyse

Die elementare Zusammensetzung eines Materials bestimmt dessen Eigenschaften. Deshalb ist die Elementaranalyse für die Charakterisierung und Qualitätskontrolle von Materialien, die bestimmte Anforderungen erfüllen müssen, essentiell.

Elementars anwenderfreundliche inductar Serie nutzt die Methode der Hochtemperaturverbrennung, um die Elementkonzentrationen von Kohlenstoff, Schwefel, Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff zu bestimmen und erfüllt alle Anforderungen in F&E, bei Routinearbeiten und in Laboren mit hohem Probendurchsatz.

Unsere Produkte für die Anorganische Elementaranalyse

Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen oder eventuelle Fragen zu kontaktieren.

Elementar Analysensysteme GmbH - Elementar-Straße 1 - 63505 Langenselbold (Deutschland)
Telefon.: +49 6184 9393-0 - Fax.: +49 6184 9393-400 - Email: info[at]elementar.de