14.06.2017 Kategorie: News Elementar
Von: Elementar

Elementar @ J.P. Morgan Corporate Challenge 2017

Elementar läuft für den guten Zweck – bereits zum vierten Mal in Folge


Zum vierten Mal in Folge nahm das Elementar Team an der alljährlichen J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt teil. Der Firmen- und Benefizlauf über 5,6 km startete gestern um 19:30 Uhr in der Frankfurter Innenstadt. Mit 63.776 Läuferinnen und Läufern aus 2.419 Unternehmen ist das Event in der Mainmetropole nicht nur die größte Veranstaltung der weltweiten JPMCC-Serie, sondern auch eine der größten Laufveranstaltungen der Welt. Das Team von Elementar ging dieses Jahr mit 12 Teilnehmern an den Start.

Rund 255.000 Euro konnten an diesem Abend gesammelt werden, die Projekten der Deutschen Sporthilfe und der Deutschen Behindertensportjugend zu Gute kommen. Gemeinsam etwas für einen guten Zweck zu tun verbindet und macht Spaß.

"Es ist ein tolles Gefühl, zusammen mit den Kollegen für eine gute Sache einzutreten. Und die Atmosphäre beim J.P. Morgan Lauf ist einfach einzigartig",

so Elementar Team Captain Robert Naumann. Das Team von Elementar freut sich bereits auf die JPMCC 2018!