Anorganische Elementaranalyse

Die elementare Zusammensetzung eines Materials bestimmt dessen Eigenschaften. Deshalb ist die Elementaranalyse für die Charakterisierung und Qualitätskontrolle von Materialien, die bestimmte Anforderungen erfüllen müssen, essentiell.

Elementars anwenderfreundliche inductar® Serie für die Anorganische Elementaranalyse nutzt die Methode der Hochtemperaturverbrennung, um die Elementkonzentrationen von Kohlenstoff, Schwefel, Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff zu bestimmen und erfüllt alle Anforderungen in F&E, bei Routinearbeiten und in Laboren mit hohem Probendurchsatz.

Unsere Produkte für die Anorganische Elementaranalyse