08.06.2018 Kategorie: News Elementar

Elementar @ J.P. Morgan Corporate Challenge 2018

5,6 km für den guten Zweck – Elementar bereits zum fünften Mal in Folge am Start


Das Elementar Team fiebert dem Startschuss entgegen

Das Elementar Team fiebert dem Startschuss entgegen

Das Elementar Team nach dem Zieleinlauf

Das Elementar Team nach dem Zieleinlauf

Die alljährlich stattfindende J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt etabliert sich als fester Termin im Kalender von Elementar – bereits zum fünften Mal in Folge nahm das Elementar Team am beliebten Firmen- und Benefizlauf in der Frankfurter Innenstadt teil. Der Startschuss fiel gestern um 19:00 Uhr für insgesamt 63.870 Läuferinnen und Läufer aus 2.388 Unternehmen, die eine Strecke von 5,6 km zurücklegten. Das Elementar Team ging dieses Jahr mit stolzen 22 Teilnehmern an den Start – fast doppelt so viele wie noch im letzten Jahr.

Rund 255.000 Euro fließen aus den Startgeldern der Teilnehmer in Projekte der Deutschen Sporthilfe und der Deutschen Behindertensportjugend, die junge Menschen mit Behinderung fördern.

Team Captain Robert Naumann über das Event:

Beim J.P. Morgan Lauf geht es nicht ums Gewinnen, sondern in erster Linie um den Teamgeist. Der Lauf ist eine tolle Gelegenheit, um die Kollegen auch einmal außerhalb der Arbeit kennenzulernen. Es gibt auch bereits einzelne Laufgruppen im Unternehmen, die sich in ihrer Freizeit auf den Lauf vorbereiten.

Das Team von Elementar freut sich bereits auf die JPMCC 2019!