09.04.2018 Kategorie: News Elementar

Elementaranalyse war nie einfacher

Elementar präsentiert auf der analytica 2018 den neuen Mikro-Elementaranalysator UNICUBE für die Analyse von CHNS+O und Cl


Mikro-Elementaranalysator UNICUBE

Der neue Elementaranalysator UNICUBE steht für leistungsfähige Mikro-Elementaranalyse und schärfste Peaks.

Der diesjährige Messeauftritt von Elementar auf der analytica in München steht ganz im Zeichen des UNICUBE® - dem neuen Mikro-Elementaranalysator, mit dem Elementaranalyse so einfach wie nie zuvor ist.

UNICUBE ist für eine Vielzahl von Aufgaben gerüstet: neben der Bestimmung von CHNS erlauben zusätzliche Optionen die Bestimmung von Sauerstoff oder Chlor. Besonders hervorzuheben ist der große dynamische Messbereich von 0,1 mg chemischer Substanz bis hin zu 1 g inhomogener Boden. UNICUBE basiert auf dem Prinzip der Hochtemperaturverbrennung und in Kombination mit einer effizienten und ressourcenschonenden, aktiven Sauerstoffdosierung garantiert dies stets die quantitative Umsetzung der Probe in das jeweilige Messgas – eine Grundvoraussetzung für höchst präzise und matrixunabhängige Elementaranalyse.

Um höchste Zuverlässigkeit und Leistung in der Gastrennung zu erreichen, nutzt UNICUBE die patentierte temperaturgesteuerte Desorption (direct TPD) von Elementar. In Kombination mit dem leistungsfähigen Detektor des UNICUBE können selbst Proben mit extremen C:N und C:S Elementverhältnissen von bis zu 12.000:1 problemlos bestimmt werden.

UNICUBE zeichnet sich durch seinen geringen Wartungsaufwand aus – optimiert für den täglichen Routinebetrieb. Die neuartige, selbstregulierende Kühlluftzirkulation macht UNICUBE zum leisesten Elementaranalysator seiner Klasse. Ausgestattet mit einem 120 Positionen Probenwechsler ist das Gerät für den unbeaufsichtigten Rund-um-die-Uhr-Betrieb konzipiert.

Erfahren Sie mehr über den neuen UNICUBE und seine innovativen Eigenschaften bei Ihrem Besuch am Elementar Messestand auf der analytica 2018 in Halle A2, Stand 311.


>> Weitere Informationen zum neuen UNICUBE

>> Weitere Informationen zum Messeauftritt von Elementar auf der analytica 2018