27.03.2017 Kategorie: News Elementar

Girls’Day und Boys’Day bei Elementar

Am 27. April 2017 öffnet Elementar seine Pforten für den Mädchen- und Jungenzukunftstag


Logo Girls'Day

Logo Boys'Day

In einem Monat ist es wieder so weit: am Donnerstag, den 27. April 2017, findet der GirlsDay-Mädchenzukunftstag bzw. BoysDay-Jungenzukunftstag deutschlandweit statt. Hierbei haben Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 die einzigartige Möglichkeit, in Berufe und Studienfächer hineinzuschnuppern, in denen das eigene Geschlecht unterrepräsentiert ist.

In diesem Jahr beteiligt sich Elementar zum ersten Mal am Projekt des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. und öffnet seine Pforten für 12 Schülerinnen und Schüler. Bei Elementar haben die Mädchen die Gelegenheit, eher männlich dominierte Berufe wie z.B. Fachkraft für Lagerlogistik, Mechatronikerin oder Physiklaborantin kennenzulernen, während die Jungen den Beruf des Industriekaufmanns für sich entdecken können. Die Plätze für den Girls’Day und Boys’Day sind bereits alle vergeben.

Das Team von Elementar freut sich auf die interessierten Schülerinnen und Schüler und möchte dazu beitragen, Kompetenzen zu fördern sowie Chancengleichheit bei der Berufswahl zu schaffen.