Anwendertreffen organische Elementaranalyse

17. - 18. September 2019

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Anwendertreffen organische Elementaranalyse vom 17. - 18. September 2019 in Langenselbold ein!


Diskutieren Sie aktuelle Entwicklungen, Innovationen und Anwendungsbeispiele aus dem Bereich der organischen Elementaranalyse mit Schwerpunkt CHNOS & Stickstoff-/Proteinbestimmung mit uns und Fachkollegen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz!

Ihr Know-How ist gefragt: Wir freuen uns, wenn Sie einen ca. 15-minütigen Vortrag über Ihr Arbeitsgebiet zum fachlichen Programm beisteuern. In diesem Fall übernehmen wir gerne Ihre Hotelkosten in unserem Partner Hotel.

Lernen Sie im Rahmen von Vorträgen die Arbeit Ihrer Kolleginnen und Kollegen kennen und erhalten Sie von den Spezialisten bei Elementar nützliche Ratschläge aus erster Hand. Ein Praxisvormittag mit Gerätevorführung und Applikationsberatung rundet das Treffen ab. Der umfassende Wissensaustausch steht an diesen beiden Tagen im Vordergrund!

Diese Themen werden unter anderem diskutiert:

  • Methodenvalidierung für die Elementaranalyse
  • Messung extrem luft- und wasserempfindlicher Proben
  • C/H/N/S-Analyse - ein wichtiges Werkzeug bei der Modifikation von Silicagelen
  • Troubleshooting und Best Practice Beispiele


Die Teilnahme am Anwendertreffen selbst ist für alle Teilnehmer kostenlos. Anmeldeschluss ist der 16.08.2019, bitte nutzen Sie das nebenstehende Formular. Der Sonderpreis für eine Übernachtung im Ysenburger Hof inkl. Frühstück wird voraussichtlich ca. 80 Euro betragen. Hier haben wir Zimmer für Sie reserviert. Diese können Sie unter dem Stichwort „Elementar“ abrufen (+49 6184 99550, info@ysenburgerhof.de).

Wir würden uns sehr freuen, Sie im September an unserem Firmensitz in Langenselbold begrüßen zu dürfen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Elementar Team

Abendessen auf dem Schiff
Besichtigung des Applikationslabors im Rahmen des Anwendertreffens Elementaranalyse 2017
Gruppenfoto Anwendertreffen Elementaranalyse 2017

Vorläufiges Programm

Montag, 16. September 2019
ab 18:00 Get-Together Abendessen
Dienstag, 17. September 2019
  10:15 Begrüßung
Albrecht Sieper, Geschäftsführer Elementar
  10:30 Spurenanalyse von C, N, O & S in flüssigen & festen Proben;
Ringversuch: Elementar im Vergleich

Dr. Simone Moos, Elementar
  11:00 Method validation for elemental analysis
Fabio Manco, Solvias
  11:30 Anwendung der Elementaranalyse in der Algenbiotechnologie
Dr. Claudia Tilliger, Hochschule Anhalt, Arbeitsgruppe Biochemie und Algenbiotechnologie
  12:00 IRMS applications for food authenticity
Alexander Scherl, SCAV Genf
  12:30 C/H/N/S-Analyse - ein wichtiges Werkzeug bei der Modifikation von Silicagelen
Johannes Theiner, Universität Wien
  13:00 MITTAGSPAUSE
  14:00 GWP - Gute Wäge-Praxis mit Mikrowaagen
Stefan Kraushaar, Mettler-Toledo
  15:00 KAFFEEPAUSE
  15:30 Kjeldahl und Dumas: Gibt es überhaupt noch Unterschiede in den Messwerten?
Dr. Martina Hecker, Elementar
  16:00 Sample Preparation of Polymer Microparticles
Dietrich Leisner, Metrohm
  16:20 Programm Ende
  18:00 ABENDESSEN
Mittwoch, 18. September 2019
  10:00 Wie für Sie geschaffen: Neues von Elementar
Dr.-Ing. Sebastian O. Schmitt, Elementar
  10:30 Hydrolyse- und oxidationsempfindliche Substanzen - Besonderheiten der Probenvorbereitung und Messung in der CHNS-Analyse
Uwe Bergsträßer, TU Kaiserslautern
  11:00 KAFFEEPAUSE
  11:30 Messung extrem luft- und wasserempfindlicher Proben
Dr. Stephan Wagner, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  12:00 Firmenbesichtigung
Elementar
  13:00 MITTAGSPAUSE
  14:00 Praxisnachmittag mit Gerätevorführungen, Applikationsberatung und Servicefragen
Elementar
  16:30 ENDE

Anmeldung

Die Anmeldefrist für das Anwendertreffen ist am 31. August 2019 abgelaufen. Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen und Vorträge.

Das aktualisierte Programm finden Sie weiter unten auf dieser Seite.